KUNDENGRUPPE

DOMO

OHNEWärmepumpe
  • Der Tarif Domo umfasst die konsumangepasste Stromlieferung für Kunden in der Grundversorgung, Strombezug in Niederspannung 0.4 kV, Anschlusswert maximal 80 Ampère, ohne Leistungsmessung durch das Netz der Energie Oberes Fricktal AG.
Ansehen

DOMOTHERM

MITWärmepumpe
  • Der Tarif Domotherm umfasst die konsumangepasste Stromlieferung für Kunden in der Grundversorgung, Strombezug in Niederspannung 0.4 kV, Anschlusswert maximal 80 Ampère, ohne Leistungsmessung durch das Netz der Energie Oberes Fricktal AG. Der Tarif ist für Haushalte und Kleinbetriebe bestimmt, deren Strombezug zur dauernden Deckung des steuerbaren Komfortwärmebedarfs (Wärmepumpe oder Widerstandsheizung) dient.
Ansehen

GUT ZU WISSEN

RUND UMS BAUEN

TARIFE

  • Hochtarif
    Montag bis Freitag
    07.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Samstag
    07.00 Uhr bis 13.00 Uhr
     
    Niedertarif
    Montag bis Freitag
    20.00 Uhr bis 07.00 Uhr
    Samstag bis Montag
    13.00 Uhr bis 07.00 Uhr durchgehend
  • Ab dem 01. Januar 2018 gilt der Einheitstarif und somit gibt es keine Hoch- und Niedertarifzeiten mehr.

SPERRZEITEN

  • Für die Waschmaschinen, Tumbler und Geschirrspühler wird die Sperrung im Winterhalbjahr aufgehoben keine Sperrung!
     
    Die Wärmeerzeugung (Wärmepumpen, Direktheizungen etc.) kann mehrmals täglich während max. 1 Stunde, pro Tag (24 Stunden) max. 3 Stunden, unterbrochen werden. Zwischen den Sperrungen ist eine Freigabe von 0.5 Stunden gewährleistet.
     
    Boiler werden grundsätzlich nur im Niedertarif frei gegeben, sind aber auch dann automatisch durch die Lastregelung gesteuert. Wird die erforderliche Aufheizzeit nicht erreicht, kann im Hochtarif eine Nachladungszeit frei gegeben werden.
  • Ab dem 01. Januar 2018 gilt der Einheitstarif. Alle Verbraucher werden nur noch zu Spitzenzeiten gesperrt.